Die Venerologie ist die Lehre von den sexuell übertragbaren Krankheiten. Sie werden durch ungeschützten Geschlechtsverkehr übertragen. In unseren Breiten zählen vor allem die Syphilis (Lues), die Gonorrhö (Tripper) und die Condyloma accuminata (Feigwarzen) dazu.

Sie haben den Verdacht sich angesteckt zu haben? Haben Sie keine Scheu, kommen sie vorbei, wir klären das ab.

Bei HIV-Erkrankung bitte wir Sie sich in einer Schwerpunktpraxis für HIV vorstellen.

Kommentare sind deaktiviert